Nun sind wir schon einige Tage in Polen unterwegs. Wir fuhren anfänglich nur Maut-freie Strassen, das heisst viele Umwege und teilweise Strassen mit heftigen Belagsschäden in kauf nehmen. In Pepowo Übernachteten wir beim Privaten VW-Museum. Das Wetter lässt zu wünschen übrig! Immer wieder Regen so dass Stadtbesuche keinen Spass machen. Am Morgen bei heftigem Regen schauen wir uns das Private VW-Museum an. Da hat es wirklich ein paar Schmuckstücke von VW. Angeblich gibt es kein Museum in ganz Polen das mehr alte VW’s besitzt als die Galerie Pepowo.

Da wir noch ganz Polen durchqueren haben wir uns Entschlossen so ein Mautgerät “ViaToll” zu Organisieren. Wir suchen nun die Lotos Tankstelle die angeblich solche Geräte abgibt. Der Strassenname kennt das Navi nicht, gibt aber eine Lotos Tankstelle in der Nähe an. Angekommen nach viel Stau und gut 1. Stunde Fahrzeit für 8 Km. stellen wir fest dass die Tankstelle nur noch eine Bau-Ruine ist! Super! Nach ca. 2. Stunden haben wir die besagte Tankstelle gefunden, durften die Polnischen Verträge Unterschrieben und das Gerät in Empfang nehmen. Eigentlich wollten wir noch in Danzig übernachten und die Stadt besichtigen, waren aber völlig genervt vom Chaos dass wir nur noch aus der Stadt raus wollten. Wenn das Wetter mitgespielt hätte, wären wir von Pepowo aus mit dem ÖV in die Stadt gefahren.

Ach Ja, W-Lan in Polen? Gibt es, nur die wenigsten sind zu gebrauchen.