Wir besichtigen einige kleinere Städte wie Grudziadz und Częstochowa wobei Czestochowa einen Pilgerort ist. Grundziadz hatte einen tollen Stellplatz der Marina, alles ist ziemlich neu und man hat genügend Platz zum Nachbar. Für unseren Hund natürlich auch Ideal, sie konnte sich richtig am Uferweg austoben. Am Abend konnte ich noch einige Nachtaufnahmen machen und das eine und andere ausprobieren.

Jasna Góra (deutsch: Klarenberg oder Heller Berg, lateinisch: Clarus Mons) ist einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte der römisch-katholischen Kirche inmitten der Stadt Częstochowa (Tschenstochau) in der Woiwodschaft Schlesien. Hier befindet sich im Paulinerkloster mit der wundertätigen Ikone der Schwarzen Madonna von Tschenstochau (der sogenannten Königin Polens) das größte Marienheiligtum Mitteleuropas, das zugleich das wertvollste Nationalheiligtum der Polen ist und jährlich von ca. 3 bis 4 Millionen Gläubigen besucht wird.
-TEXT aus WIKIPEDIA-